Mehr als 31 Jahre Red Bull…

…Geschichte und Informationen über das Unternehmen.

Wie alles begann

Inspiriert von funktionalen Getränken aus dem Fernen Osten gründete Dietrich Mateschitz Mitte der 1980er Jahre Red Bull. Er entwickelte das Produkt sowie ein einzigartiges Marketingkonzept und brachte Red Bull Energy Drink am 1. April 1987 in Österreich auf den Markt. Eine völlig neue Produktkategorie – Energy Drinks - war geboren. Heute ist Red Bull in 171 Ländern erhältlich. Seit der Markteinführung 1987 wurden weltweit mehr als 68 Milliarden Dosen Red Bull konsumiert.

2017 verkaufte Red Bull mehr als 6.3 Milliarden Dosen.

11,886Mitarbeiter

Mit Ende 2017 beschäftigte Red Bull 11.886 Mitarbeiter in 171 Ländern. Ende 2016 waren es noch 11.865 Mitarbeiter in 171 Ländern.

In 171Ländern rund um den Globus

Den Fokus zukünftiger Expansion legt Red Bull auf die Kernmärkte Westeuropa und USA, auf die Zukunftsmärkte im Fernen Osten sowie auf den weiteren weltweiten Roll-Out der Red Bull Editions.

+6.3 MilliardenVerkaufte Dosen

2017 wurden weltweit 6,302 Milliarden Dosen Red Bull verkauft, das bedeutet ein Plus von 4,0% gegenüber dem bereits sehr erfolgreichen Jahr 2016. Der Unternehmensumsatz wuchs preisbedingt sogar um 4,2% von 6,029 Mrd. auf 6,282 Mrd. Euro. Absatz, Umsatz, Produktivität und Betriebsgewinn konnten weiter gesteigert werden und stellen bisherige Bestmarken in der Firmengeschichte dar. Hauptgründe für die positiven Zahlen sind die hervorragende Absatzentwicklung in den Red Bull-Märkten Türkei (+34%), Indien (+15%), Niederlande (+15%), Nordeuropa (+13%) und UK (+13%), sowie sehr konsequentes Kostenmanagement und die Fortführung entsprechender Markeninvestitionen.

Mehr von Red Bull entdecken